Archiv des Autors: Irene Gronegger

Tipp: Kino in der HFF und Filmtage in München

Fassade der HFF München

Foto: Fassade der HFF München in der Gabelsbergerstraße mit Spiegelung der Pinakothek

Am Samstag lädt die Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) zum Tag der offenen Tür: Zwischen 10 und 16 Uhr gibt es im Kino viele Kurzfilme von Studierenden zu sehen. Im vierten Stock zeigen die Kamera-Studierenden eine Fotoausstellung, im Untergeschoss steht Virtual Reality im Mittelpunkt. Und natürlich gibt es auch Informationen über das Studium an der HFF. Der Eintritt ist frei, der gesamte Flyer kann als PDF herunter geladen werden.

Hier eine einige Verweise auf aktuelle Filmtage und -wochen in München:

Weiterlesen

Feinstaub messen für Nerds und Bastler

Feinstaubkarte von Luftdaten.info

Im neuen Jahr bin ich auf einige Links rund um das Thema Feinstaub gestoßen, die ich hier teilen möchte: Es geht darum, die Feinstaubbelastung selbst zu messen.

In der Januarausgabe der Computerzeitschrift c’t hat Ingmar Stapel (Twitter) aus München einen Artikel veröffentlicht, den man für 2,50 Euro auch als PDF kaufen kann: Der eigene Schmutzfänger. Feinstaub unterwegs messen und mit GPS-Daten aufzeichnen

Weiterlesen

Himmel über München: Silvester heißt Feinstaubglocke

Himmel über München an Silvester

So sah der Himmel über München – genau gesagt über der Zieblandstraße – vor drei Stunden aus. In zwanzig Stunden wird er sich eher so zeigen, wie es hier am Nachmittag des Neujahrstags 2017 im Olympiapark festgehalten wurde. Ich hatte den Starnberger See vorgezogen, wo es statt einer Feinstaubglocke nur ein wenig Dunst über dem See gab.

Weiterlesen