Jahresausstellung in der Kunstakademie 2016

Jahresausstellung in der Kunstakademie
Die Jahresausstellung an der Akademie der Bildenden Künste in München ist noch bis diesen Sonntag (24.7.2016) zu sehen. Unten noch einige Eindrücke. Darüber hinaus gibt es aber auch etliche Arbeiten, die auf Projektionen oder Video beruhen oder begeht werden müssen und nicht im Bild festgehalten werden können.

Fenster in der Glaswerkstatt

Fenster in der Werkstatt für Glasmalerei, Licht und Mosaik.
Exponate in der Glaswerkstatt
Das vordere und hintere Element sind aus Glas, das mittlere aus Gips.

Julia Walk (Klasse Kogler)

Julia Walk aus der Klasse Peter Kogler hat ihre Arbeiten in einer plüschigen Ecke arrangiert.
Zarah Abraham (Klasse Kogler)

Einige Studierende aus der Klasse Kogler haben Künstlerarbeitsplätze im Raum arrangiert, das Foto zeigt die Arbeit von Zarah Abraham.

Arbeit aus Papierfaser von Pernilla Henrikson
Die Arbeit von Pernilla Henrikson sieht aus wie Baiser, ist aber aus gegossener Papierfaser. Sie trägt einen schwedischen Titel und heißt auf Deutsch „so schimmerte das Meer noch nie“.

Sessel-Prototypen
Es gibt eine Werkstatt für Möbeldesign, die auch dieses Jahr diverse Sessel als Prototyp zeigt.

Fuchsfell als Kunstwerk

Hier wurde ein Fuchspelz mit Goldfutter zum Kunstwerk.

1 thought on “Jahresausstellung in der Kunstakademie 2016

  1. Pingback: Jahresausstellung in der Kunstakademie 1017 | Maxvorstadtblog

Ihr Kommentar zum Artikel: